Altes Wagenrad | Upcycling

altes Wagenrad

Ich liebe alte Wagenräder!

Deswegen habe ich mich auch riesig gefreut, als ich so eins bei uns auf dem Stallsboden fand. Nachdem ich es gesäubert hatte, umwickelte ich es an ein paar Stellen mit Filz, beklebte es mit einem meiner Lieblingsmaterialien Blattgold und klebte Hauswurz darauf. Tadaa, fertig ist das neue Wagenrad! Und es sieht zwar nicht so aus, doch ich glaube dieses Teil ist mindestens so schwer wie ich. Auf jeden Fall schwerer, als es auf den ersten Blick aussieht.



So kann man ganz einfach alte Sachen aufhübschen und das beste ist, wir haben noch zwei Wagenräder, die fünfmal so groß sind und auf eine neue Bestimmung warten 😉 Das hat aber noch Zeit bis zum Frühjahr, bis dahin habe ich mir dann auch etwas überlegt, was ich damit machen werde.

 

 

Liebe Grüße,

Rebecca

Gefällt dir? Dann teile den Post gerne.

Schreibe einen Kommentar