Das bin ich – neue Facebookseite

Hallo ihr Lieben!

Da auf meiner Facebookseite so viele neue Gesichter dazu gekommen sind ( Ich danke euch ganz herzlich dafür! ) Möchte ich euch gerne mal ein bisschen etwas über mich erzählen. Es gibt zwar eine Seite, wo ihr etwas über mich lesen könnt auf dem Blog, aber ich liebe es selbst, mir solche Beschreibungen durch zu lesen, weshalb ich euch hier ein paar Fakten aufgelistet habe.

Das war der Text, den ich vor drei Wochen für den heutigen Blogbeitrag geschrieben habe.
Heute muss der Text allerdings heißen:

Da mein altes Facebook Konto gesperrt wurde und ich auch keinen Zugriff mehr auf meine Seite habe, musste eine neue her. Ich habe jetzt wochenlang versucht wieder rein zu kommen, vergebens. Deshalb findet ihr mich jetzt unter Mabuku Handmade auf Facebook. Also, an alle Neuen und alten Gesichter, habe ich mal ein paar Fakten über mich zusammen gefasst, damit ihr mich und die Seite gleich besser kennen lernt!

Nebenbei stelle ich euch außerdem noch mein neuestes, liebstes Kleidungsstück vor. Mein neuer Paperbag Rock. Der Crepé Georgette dafür habe ich von Alfatex ( selbst gekauft ). Das Tutorial für einen Paperbag Rock findet ihr im Shop von Johanna, von Jojolino. Es ist ein Cheapbook, bei welchem ich im Probenähen dabei sein durfte. Den Rock kann man in allen Größen, z.B. auch für kleine Mädchen nähen, da man dafür kein Schnittmuster benötigt. Außerdem könnt ihr so gut wie alle Stoffe verwenden. Zu dick sollte es allerdings nicht sein, da der Rock sonst sehr schnell aufträgt.


 

  1. Ich werde im September 21 Jahre alt.
  2. Seit letztem Monat bin ich offiziell, endlich Floristin <3
  3. Wenn ich mich wirklich für etwas interessiere, lerne ich sehr gerne. So habe ich zum Beispiel in meinem Abschlusszeugnis einen Durchschnitt von 1,1 gehabt. Ja, manchmal kann ich ein Streber sein 😀
  4. Seit ich 13 bin besitze ich eine Haflingerstute. Bei ihr steht noch ein anderes Pferd, die ich zum Glück genauso wie mein eigenes behandeln kann.
  5. Ich kann extrem ordentlich sein. Wenn mein Zimmer unordentlich ist, bekomme ich manchmal einen Aufräumtick. Das kann Abends um 12 Uhr oder auch morgens um 4 Uhr sein. Und dann gibt es auch das volle Programm mit Aufräumen, Putzen und Staub wischen, Mülleimer ausleeren und Klamotten aussortieren.
  6. Ich wollte eigentlich nie einen Blog haben, sondern wurde irgendwie dazu überredet. Aber jetzt bin ich glücklich, so wie es ist.
  7. Früher habe ich auf Wattpad eigene Geschichten geschrieben, die über 30000 mal gelesen wurden. Heute habe ich leider keine Zeit mehr dafür und bin deshalb froh, dieses Hobby auf dem Blog mit einbringen zu können.
  8. Wenn ich groß bin, wohne ich auf einem Bauernhof. Mit einem riesen Obstgarten, einem Vorgarten der voll mit Sonnenblumen, Zinnien, Dahlien und anderen Bauerngarten Blumen ist und einem riesigen Gemüsegarten. Außerdem haben wir dann einen Kuhstall, Schweine, Hühner, Hasen, Hunde, Katzen und natürlich Pferde. 🙂
  9. Ich habe unfassbare Angst vor Schlangen. Eine Blindschlange schickt schon, damit ich panisch weg renne und da ist es mir egal, ob die Türen offen oder zu sind. Mein Freund wollte einmal eine Schocktherapie mit mir machen und hat mich im Zoo vor eine Kornnatter gestellt… Dann hab ich einen Nervenzusammenbruch bekommen 😀
  10. Mein Lieblingsmaterial ist Filz. Egal ob Topfband, Kordeln oder anderes. Außerdem denke ich mir an der Arbeit immer Sachen aus, um Filzreste zu verarbeiten.
  11. Wenn ich Auto fahre, schaffe ich es meistens nicht daheim anzukommen, ohne mindestens einmal anzuhalten. Dann Schneide ich z.B. Maisblätter, Sammel Äste ein, Springe in Straßengräben herum oder klettere auf Bäume. Irgendwas finde ich immer, aus dem man etwas machen kann.
  12. Wenn ich an der Arbeit etwas gestalte, dann meistens etwas rustikales. Ich liebe einfach die Kombination aus Ästen, Moos, Filz und der Natur. Außerdem arbeite ich gerne große Raumobjekte. Manchmal fummel ich aber gerne herum, wie z.B. bei Haarkränzchen oder Ansteckern.
  13. Meistens habe ich irgendwelche Einfälle, was ich daheim stehen haben möchte, wie z.B. ein Hochbeet oder ein Hühnerstall. Mein Freund macht dann  eine Zeichnung und wir bauen es zusammen. Wobei ich eher Laufbursche bin, da ich mit Akkuschrauber und Handkreissäge nicht sehr begabt bin.
  14. Früher habe ich nie Kleider angezogen, da mir einmal in der Grundschule mein Rock herunter gezogen wurde und ich ein Trauma fürs Leben hatte. Seit ich selbst nähe, ziehe ich in meiner Freizeit allerdings ständig Röcke und Kleider an.
  15. Das nähen habe ich mir selbst beigebracht, bzw. die Videos von Pattydoo dazu benutzt. Auf das Nähen kam ich, da ich Schabracken für mein Pferd selbst nähen wollte.
  16. Auch wenn ich Urlaub oder Frei habe, stehe ich morgens um halb sechs / sechs auf, da ich mir immer so viel für einen Tag vornehme, was ich sonst gar nicht schaffe.
  17. Ich probiere gerne sämtliche Techniken aus und besorge mir gleich alles was dazu gehört. Wenn ich eine neue Basteltechnik ausprobiere, dann gleich richtig.
  18. Dieses Jahr möchte ich mein 1. Dirndl nähen. Ich habe allerdings schon viel zu viele Stoffkombinationen im Kopf und weiß gar nicht, welche ich zuerst nähen soll.
  19. Ich möchte mir sehr viele Techniken aneignen und deswegen auch verschiedene Kurse besuchen. Z.b. bei Anette Kamping verschiedene Drahttechniken, Arbeiten mit Filz, Schwartenbretter, Gips, Beton und vieles mehr.
  20. Ich habe daheim ein Nähzimmer und eine Werkstatt, für Floristik. Anfangs hatte ich alles in meinem kleinen Zimmer unter gebracht, doch irgendwann haben wir die Werkstatt frei geräumt, da ich in meinem Zimmer zu viel Unordnung gemacht habe 😀
  21. Mein Lieblingsplatz ist auf dem Rücken von meinem Pferd und auf dem Wertstoffhof, der gleich bei uns nebenan ist 😀
  22. Ich habe ein eigenes Hochbeet und einen Garten und liebe es dort Blumen zu schneiden.
  23. Ich züchte mein eigenes Gemüse
  24. Ich bin der ungeduldigste Mensch den ich kenne, gleich neben meinem Papa. Hab ich wohl von ihm geerbt 😀
  25. Ich habe von meiner Oma mit acht Jahren Stricken gelernt und liebe es heute noch.
  26. Meine Lieblingsblumen sind Dahlien und Nelken <3
  27. Ich bin ein Herbstmensch und liebe die Berge <3
  28. Ich komme aus der wunderschönen Rhön 🙂
  29. Ich weiß, das mir rot sehr gut steht, habe aber keine roten Klamotten. Außer dem Paperbag Rock.
  30. Ich habe mir jetzt endlich ein Auto gekauft, genauso groß, wie ich es brauche. Ein VW Passat.

So ich denke das war es erstmal soweit. Ich hoffe das gibt euch ein bisschen einen Einblick <3

Jetzt lasse ich euch natürlich noch ein paar Bilder von meinem neuen Lieblingsrock da <3

Ganz Liebe Grüße, eure Rebecca!

Gefällt dir? Dann teile den Post gerne.

Schreibe einen Kommentar