Filzgirlanden #2 | DiY

Good Morning in the Morning!

Ihr Lieben, es gibt neue Filzgirlanden! Die sind am letzten Markt so gut gegangen, das ich für die Weihnachtsmärkte gleich noch welche gemacht habe. Diesmal nicht ganz so grell bunt, aber halt trotzdem bunt 😀

Ich mag die Teile so gerne und es ist so eine tolle Resteverwertung! 🙂

Zur Anleitung für die Girlanden kommt ihr übrigens hier: Anleitung Filzgirlanden

Leider gibt es heute nicht allzu Text dazu, wie ihr es sonst von mir kennt. Ich hab nämlich so einiges vor heute. Gleich geht es erst einmal in den Stall und Reiten und ausmisten, dann Duschen, ein Kleid für das Probenähen von Schnittgeflüster ( AAAAH! ) zuschneiden und nähen. Dann Essen, Ein bisschen was für die Weihnachtsmärkte vorbereiten, nach Fulda fahren, Kirmesbaum umlegen, Essen Kochen und dann meinen lieben Marcel, der mir die Website verwaltet besuchen, der endlich wieder zu Hause ist. Uh, ich freue mich. 🙂

Ich lasse euch einfach die Bilder da und mach mich los. Auf euer Feedback freue ich mich natürlich! <3

Ganz Liebe Grüße, Rebecca

Gefällt dir? Dann teile den Post gerne.

Schreibe einen Kommentar