Oversizeliebe² | Nähen

Howdie ihr Lieben!

Na, wie geht es euch so? Ich sitzte gerade mit nassen Haaren vor dem Computer und drucke meine Lexa von Hansedelli aus. Ich will nämlich endlich mal wieder eine Tasche nähen! Das habe ich schon soo lange nicht mehr gemacht. Mal schauen, ob ichs verlernt hab…

Wie ist das bei euch? Näht ihr lieber Taschen oder Kleidung? Ich bin ja eindeutig Team Kleidung, aber es gibt einfach so tolle Taschenschnittmuster, sodass ich unbedingt wieder nähen muss. Ich habe mindestens noch 8 Schnittmuster, die aber noch nicht von mir genäht worden sind.

Schande über mich.

Zum Glück fahre ich aber mit ein paar Freundinnen Ende Oktober auf den Stoffmarkt, da kann ich ordentlich Nachschub an Stoffen besorgen.


Jetzt aber mal zum heutigen Blogbeitrag. Da mir aufgefallen ist, dass der letzte Beitrag über das Nähen schon etwas her ist, zeige ich euch heute gerne meine zwei neuen Pullover. Gerne würde ich euch auch meine ganzen neuen Jacken zeigen, doch von diesen gibt es leider noch keine ordentlichen Bilder. Aber der Herbst, bzw. Winter geht ja noch eine Weile und so kann ich euch natürlich alles noch zeigen.


Ich habe mir noch zwei Oversizelieben genäht. Ich liebe dieses Schnittmuster ja. Die Pullover sind einfach so lässig und gemütlich!

Genäht habe ich Größe 36, die aufgrund des Schnittes natürlich etwas größer ausfallen. Den gelben Stoff habe ich vom Karstadt und den grauen aus einer Facebook Gruppe, beides echte Schnäppchen! 🙂

Das mit dem Knoten unten finde ich ja wirklich total lässig. Ich brauch es nicht immer, wenn der Pullover so herunter hängt. Deshalb habe ich am Saum das Bündchen weg gelassen und kann es nun ganz leicht Knoten. Das Ende vom Knoten stecke ich hierbei in den Hosenbund, so kann es nicht aufgehen.

Hier sieht man es ein bisschen besser, denn hier habe ich es nicht so ordentlich gemacht ;D

Das Ebook bekommt ihr übrigens bei Jojolino.

In den nächsten Wochen zeige ich euch noch ganz viel DiY Inspiration, meine Jacken und natürlich wieder meine Herbstdekoration und die ganzen gewickelten Kränze, so wie letztes Jahr.

Ich wünsche euch noch einen tollen Tag ihr Lieben, bis zum nächsten Mal! 🙂

Gefällt dir? Dann teile den Post gerne.

Schreibe einen Kommentar