Taschenliebe von August bis Jahresende | Nähen

Hallo ihr Lieben!

Seit Ewigkeiten hört ihr hier auch mal wieder was von mir!

Wer mir auf Instagram folgt weiß, dass ich über die Weihnachtsmärkte, mit vier Märkten und Vollzeit Job Mega viel zu tun hatte und jetzt auch erstmal eine Pause gebraucht habe.

Natürlich habe ich trotzdem weiter genäht und gönne mir aber ab heute eine Pause, da heute mein Zeh operiert wurde und ich eh flach liege. Nein, keine Angst. Ist nichts schlimmes!

Da es aber in letzter Zeit auch nicht viele neue Bilder gab und ich euch erstmal mit etwas ältereren Versorgen muss, dachte ich mir, ich könne ja einen zweiten Taschenbeitrag schreiben.

Nämlich die Taschen, die von August bis zum Jahresende, bzw. auch schon im neuen Jahr entstanden sind!

Bis auf mein eigenes Rucksack Schnittmuster, ist der Rest übrigens alles wieder von Unikati!

Fangen wir mal an, mit meinem Lieblings Taschenschnittmuster von 2019!

Die Enna

Auch hier durfte ich die Liebe Katja wieder in einem Probenähen unterstützen. Insgesamt habe ich dort 2 Taschen genäht, danach folgten noch vier weitere und mein Stoffstapel verspricht, es können auch noch mehr werden.

Kennt ihr das, wenn ihr Stoffe kauft und habt bei jedem die fertige Tasche vor Augen? Aber alles nach einem Schnittmuster. Denn es gibt ja diese Schnittmuster, zu denen einfach jeder Stoff passt. Und so einer ist die Enna definitiv!

Das ist glaube ich meine Liebste Enna <3 Die Stoffe von Myo Stoffe sind einfach der Wahnsinn und sie leuchtet so schön <3

 

Die Nummer zwei gefällt mir auch total gut, stimmig und schlicht. Der Musterstoff ist von Klaranähta und die Beschläge übrigens alle von Snaply!

Nummer 3, außerhalb vom Probenähen genäht war für meine Mama zum Geburtstag. Hier habe ich übrigens einfach die Vierkantringe, die als Rucksackgurtschlaufe dienen, durch D-Ringe ersetzt, da ich nichts anderes mehr hatte. Klappt auch super!

Die Nummer vier wurde dann mal wieder ganz bunt! Gefällt mir selbst auch mega gut, doch die hat mein Petter sich gekrallt, zum verschenken 🙂

Die Nummer fünf ist jetzt richtig schön schlicht. Ein Kundenwunsch, der mir auch total gut gefällt! Diesen durfte ich auch gleich noch ein zweites Mal nähen, allerdings mit goldenem Boden. Auch eine Lieblingskombi das rosa grau!

 

Das waren die Enna´s für das Jahr. Ich denke sechs Stück schicken erstmal, oder? 😀 Dieses Jahr geht es aber definitiv damit weiter.

 

Elen-i

Weiter geht es mit einer Kooperation von Unikati und Vernähen mit Herz.

Auch hier durfte ich mit Probenähen, allerdings habe ich leider nur eine geschafft. Doch diese finde ich auch ganz süß 🙂

Auch hier sind die Beschläge, Ketten und auch Stoffe von Snaply.

 

Abendliebe

Dieses Schnittmuster hat ebenfalls Potenzial zum neuen Liebling zu werden. Zwei Stück habe ich hier bereits genäht, darf die eine aber noch nicht zeigen, da ich den verwendeten Stoff für Klaranähta Probenähen durfte.

Heute zeige ich dann nur die Rostrote Variante, mit Stoffen von Myo Stoffe!

Übrigens sind natürlich alle Stoffe und Co selbst gekauft!

 

Rucksack

Mein persönlicher Bestseller. Ich nähe ihn gerne und euch gefällt er auch gut. Der Rolltop Rucksack. Übrigens sucht das Schnittmuster noch einen Namen! Falls ihr Ideen dazu habt, schreibt ihn gerne auf Instagram! 🙂

Macht euch auf eine lange Bilderstrecke gefasst. Von schlicht über knallig bunt ist hier alles dabei!

Viel Spaß beim anschauen und einen schönen Abend wünsche ich euch noch!

Schreibe einen Kommentar